ÜBER IN LIGHT

Wie treffend Antoni Gaudís Worte sind, wird einem erst bewusst, wenn man über Stunden und Tage eine Landschaft beobachtet. Das Sonnenlicht gestaltet unsere Umgebung und es nimmt Einfluss auf unsere Wahrnehmung und unser Wohlbefinden.

Wir können mit künstlichem Licht nicht die Sonne ersetzen. Aber wir können die Sonne, das Licht und deren Wirkung beobachten, und aus diesen vielfältige, nützliche Informationen sammeln, um daraus sinnvolle Lösungen zu erarbeiten.

Der mächtige, unscheinbare Gestalter 

"In diesem Haus wird man sich wohl fühlen." 

"Die Sonne ist der beste Maler." 

 Antoni Gaudí

Licht wirft keine Schatten und doch gibt es keine Schatten ohne Licht.

Licht kann man nicht sehen und doch macht es alles sichtbar.

Licht lässt sich nicht berühren, dafür kann es unsere Herzen und Sinne verführen.

Seit 2005 und mit der LED-Markteinführung beschäftigen wir uns ausgiebig mit dem Thema Licht und dessen Wirkung. Im Gegensatz zu klassischen Lichtplanungsunternehmen liegt unser Ursprung jedoch im Objektdesign: Genau genommen in der Massfertigung von hinterleuchteten Gestaltungsobjekten für Kunden im In- und Ausland. Über die Jahre stellten sich uns einige sehr anspruchsvolle lichtplanerische Herausforderungen, - sei es in Bezug auf Ästhetik, auf deren  technische Umsetzung oder in Bezug auf die Lösung von Schnittstellenproblemen.

 

Wir haben unzählige Stunden damit verbracht Licht, Lichtwirkung im Zusammenspiel mit unterschiedlichsten Farben und Materialien zu beobachten. Wir entdeckten schon bald, dass Licht durch die neue LED Technologie sehr facettenreich geworden ist. Die wenigen technischen Daten, die der Hersteller ausweist, stützen sich noch aufs Glühbirnen- und Halogenzeitalter. Dieses Schlupfloch erlaubt den Herstellern qualitativ sehr unterschiedliche Produkte als gleichwertig oder gar besser zu kennzeichnen.

 

Über die Jahre sammelten wir viele wichtige Informationen und merkten schon früh, dass der Technologiewandel ein Umdenken erfordert. Das künstliche Licht hat sich weiterentwickelt. Aspekte wie Lichtqualität, Lichtwirkung und Wohlbefinden - weiche Parameter, wie wir es nennen - übernehmen im LED Zeitalter eine zentrale  Rolle.

Der Mensch hat - wohl durch den Fortschritt -  verlernt seine Sinne richtig zu nutzen. Deshalb ist es uns ein Bedürfnis unsere Kunden aufzuklären und ihren Sehsinn zu sensibilisieren. Eine schöne 3D- Visualisierung oder ein tolles Leuchtendesign mögen auf den 1. Blick entzücken, doch auf den 2. Blick erkennen wir, dass das Licht der eigentliche Raumgestalter ist. Genauso wie die Sonne unsere Umgebung gestaltet, nimmt das künstliche Licht Einfluss auf unsere Wahrnehmung und unser Wohlbefinden in unseren eigenen vier Wänden.  

 

Wir sehen es als unsere Aufgabe Ihnen ein Stück  Lebensqualität zu schaffen. Es ist uns deshalb ein besonderes Anliegen jeden Auftrag - ob fürs kleine oder grosse Budget  - sorgsam und gewissenhaft zu planen und auszuführen.

"Die Schöpfung wird durch den Mensch fortgesetzt. Da der Mensch nicht erschafft, die Forschung jedoch die Gesetze der Natur entdeckt, kann der Mensch von diesen Entdeckungen ausgehen und das Werk des Schöpfers fortsetzen. Es geht nicht darum etwas neu zu erfinden , sondern es reicht aus, das bereits existierende zu beobachten und zu versuchen es zu verbessern."

 Antoni Gaudí

In Light GmbH

Schönenwerderstrasse 5

CH-5036 Oberentfelden

+41 62 822 75 45

Auszeichnungen:

Impressum

© 2019 by In Light