© 2019 by In Light

Impressum

In Light GmbH

Schönenwerderstrasse 5

CH-5036 Oberentfelden

Auszeichnungen:

+41 62 822 75 45

SYSTEM DOT 28 EINBAU
Gips plastisch

Die Decke weicht nach innen oder stülpt sich nach außen und wird so zum plastischen Element. Das Licht wird Teil des Raumes. Die Gipsmodule sind in unterschiedlichen Designvarianten erhältlich.

 

TROCKENBAU PLASTISCH

Art. Nr. 167200

EXTRO 28

GIPS EINBAUMODUL | Bajonett-Aufnahme
300x300 | max. 10,0 kg | Einbautiefe 50

EXRTO 28
INTRO 28

Art. Nr. 167300

INTRO 28

GIPS EINBAUMODUL |

Bajonett-Aufnahme | Ø150 | max. 10,0 kg | Einbautiefe 90MM

Art. Nr. 208910

DROP 28

GIPS EINBAUMODUL | Bajonett-Aufnahme | 300x300 | max. 10,0 kg | Einbautiefe 50MM

DROP 28
SINUS 28

Art. Nr. 208920
SINUS 28

GIPS EINBAUMODUL
| Bajonett-Aufnahme
428x300 | max. 10,0 kg | Einbautiefe 75MM

TROCKENBAU FLÄCHENBÜNDIG

Gips flächenbündig

Für Licht das mit den Raum verschmilzt gibt es mehrere flächenbündige Einbaumodule. Durch die Bajonett-Aufhängung lässt sich in jedem Modul das komplette DOT 28-System integrieren.

 
FLUSH 28

Gipseinbaumodul FLUSH 28 ist das aus Gips gegossene Einbaumodul zum Einspachteln.

Art. Nr. 167800

FLUSH 28 

GIPSEINBAUMODUL | Bajonett-Aufnahme
140x140 | max. 10kg | Einbautiefe 60

300_FLUSH-28_2018_1920x1200_bearbeitet.j
TROCKENBAUKAPSEL 28

In der Trockenbaukapsel 28 steckt einiges an Überlegungen. Sie wird flächenbündig in die Gipskartondecke eingebaut und nahtlos verspachtelt, sodass ruhige, ungestörte Decke zu sehen ist. Nicht zu sehen, aber ebenso wertvoll sind die Vorteile, die sich hinter der Decke verbergen. Die Trockenbaukapsel schafft neben dem eleganten Auslass von der Decke eine saubere Einhausung für alle elektrischen Komponenten und ermöglicht damit auch ein nachträgliches Verdrahten.

Trockenbau-kapsel 28

Art. Nr. 208600

Trockenbaukapsel 28 | Einbaumodul | Bajonett-Aufnahme | inkl. Schutzkappe 220x220 | 10,0 kg | ET 135MM

300_Trockenbaukapsel-28_2018_00(2).jpg
SPACHTELRING 28

Die einfachste Lösung um das DOT 28 System flächenbündig in Gipskarton zu integrieren ist der Spachtelring. Loch in die Decke bohren, Spachtelring eindrehen, von hinten fixieren, Kabel durchziehen - und schon kann gespachtelt werden.

Spachtelring 28

Art. Nr. 208800

Spachtelring 28  Einbaumodul | Bajonett-Aufnahme | inkl. Schutzkappe Ø31 | 1,0 kg | ET 60

Spachtelring.jpg
SPACHTELEINSATZ 68-28

Der Spachteleinsatz kann in eine Standard-68er Bohrung eingefädelt, angeschraubt und verspachtelt werden.

Spachteleinsatz 68-28

Art. Nr. 208862

Spachteleinsatz 68-28  Einbaumodul | Plattenstärke 12,5mm | Bajonett-Aufnahme | inkl. Schutzkappe
Ø68 | 146x60 | max. 10,0 kg | Einbautiefe 80

Spachtelring.jpg
PUTZKAPSEL 28

Die meisten Decken werden verputzt oder verspachtelt. Ein guter Grund unser bewährtes System darauf auszu-weiten. Die Putzkapsel kann mithilfe des Putzrings an die gewünschte Putz- oder Spachtelstärke angepasst werden. Durch die Abdeckung bleibt die Aufnahme im Bauprozess geschützt und sauber. Sichtbar bleibt eine 28 mm große Öffnung, in die sämtliche Leuchten des System DOT 28 sowie der Baldachin-Auslass flächenbündig und mit wenigen Handgriffen eingebaut werden können.

 

MASSIVBAU FLÄCHENBÜNDIG

PUTZKAPSEL

Art. Nr. 208500 [++]

Putzkapsel 28 |

Einbaudose mit Bajonett-Aufnahme
Ø120 | max. 10,0 kg | Einbautiefe 130

Putz.jpg

Art. Nr. 208030 [++]

Schalungspfropfen für Fertigteildecken | zur Klebebefestigung Ø50 MM

SICHTBETONKAPSEL 28

Rahmenlos in Sichtbeton! Beinahe werkzeuglos lässt sich die Betonkapsel auf der Schalung platzieren. Durch den Abstand des Kapselhalses zur Vorderkante Beton bleibt die Betonkapsel unsichtbar. Auch ihre Füße verschwinden durch das kugelartige Ende im Material. Was sichtbar bleibt, ist ein abgefastes Lochmit Bajonett-Verriegelung für jede Pendelleuchte oder für das System DOT 28.

 
SICHTBETON-KAPSEL 28

Art. Nr. 208000 [++]

Sichtbetonkapsel 28 | Einbaudose mit Bajonett-Aufnahme | inkl. Schalungspfropfen
Ø120 | 10,0 kg | Einbautiefe 130

SIchtbetonkapsel 28.jpg

MASSIVBAU PLASTISCH

SICHTBETONKAPSEL KONUS10-28 / INTRO 20-28

Beton in einer neuen Dimension. Plastisch sanft geformt, geradezu samtig in der Wirkung und elegant leuchtend... Dafür gibt es die Sichtbetonkapsel. Für den fließenden Übergang von Decke zu Leuchte wird mit Hilfe des schalungspfropfens INTRO die Decke sanft nach innen gezogen. Soll die Leuchte vertieft in der Betondecke sitzen, schafft der Schalungspfropfen KONUS eine Vertiefung für die Leuchtenaufnahme. Sowohl INTRO als auch KONUS machen aus Decke und Leuchte ein integrales Gestaltungselement im Raum und bieten eine interessante und spielerische Alternative zum flächenbündigen Einbau.

SICHTBETON-KAPSEL 10-28 KONUS

Art. Nr. 208100 [++]

Sichtbetonkapsel 10-28 | Einbaudose mit Bajonett-Aufnahme | excl. Schalungspfropfen
Ø120 | max. 10,0 kg | Einbautiefe 140MM

SICHTBETONKAPSEL 10-20 Konus.jpg

Art. Nr. 208110

Schalungspfropfen 10-28 KONUS | Matrize für Sichtbetonkapsel 20-28 | Ø37 | Einbautiefe 10MM

SICHTBETON-KAPSEL 20-28 INTRO

Art. Nr. 208200 [++]

Sichtbetonkapsel 20-28  INTRO| Einbaudose mit Bajonett-Aufnahme | excl. Schalungspfropfen
Ø120 | max. 10,0 kg | Einbautiefe 150MM

SICHTBETONKAPSEL 20-28 Intro.jpg

Art. Nr. 208220

Schalungspfropfen 20-28 INTRO | Matrize für Sichtbetonkapsel 20-28 Ø82 | Einbautiefe 20

HOLZKAPSEL 28

Das System DOT 28 bietet durchdachte Einbaulösungen sowohl für Massivholzdecken als auch für abgehängte Holzdecken. In Massivholzdecken wird die Holzkapsel von hinten eingefräst. Die Elektroinstallationen erfolgen somit geschützt. Auf der Deckenuntersicht bleibt nur ein Loch von 28 mm Durchmesser, bereit für die rahmenlose Aufnahme der Leuchtkörper.

 

HOLZBAU

HOLZKAPSEL 28

Art. Nr. 178050 [++]

Holzkapsel 28 | CNC, Einbaudose mit Bajonett-Aufnahme
Ø122 | max. 10,0 kg | Einbautiefe 120MM

300_Holzkapsel-28_2018_1920x1200(2)_bear
HOLZEINBAURING 28

Der Holz-Einbauring ist eine alternative Einbauart, die vor Ort von unten in die Decke eingebohrt und montiert wird. Auf der Deckenuntersicht ist der Holz-Einbauring sichtbar.

HOLZEIN-BAURING 28

Art. Nr. 168072 _

Holz-Einbauring 28 | Bajonett-Aufnahme | Plattenstärke min.25mm | aus eloxiertem Aluminium
Schneesilber | Gold | Nachtblau | Lindgrün | Rosé
Ø35 | 7,0 kg | Einbautiefe 65

300_Holzeinbauring.jpg
HOLZEINSCHRAUBMUFFE 28

Die Holz-Einschraubmuffe ist das Einbaumodul für den flächenbündigen, rahmenlosen Einbau des DOT-Systems in
abgehängte Holzdecken. In diese wird ein Loch gebohrt und die Einschraubmuffe wird mittels Gewinde in die Holzdecke eingedreht. Durch eine feine Schattenfuge von 1,5 mm werden auftretende Toleranzen aufgenommen. Der kleinstmögliche Punkt an der Decke, und Holz und Licht werden nahezu eins. Die Holz-Einschraubmuffe ist das Einbaumodul für den flächenbündigen, rahmenlosen Einbau des DOT-Systems in abgehängte Holzdecken. In diese wird ein Loch gebohrt und die Einschraubmuffe wird mittels Gewinde in die Holzdecke eingedreht. Durch eine feine Schattenfuge von 1,5 mm werden auftretende Toleranzen aufgenommen. Der kleinstmögliche Punkt an der Decke, und Holz und Licht werden nahezu eins.

HOLZEIN-SCHRAUB-MUFFE 28

Art. Nr. 208700

Holz-Einschraubmuffe 28 | Bajonett-Aufnahme
Plattenstärke min. 20 mm Ø 31 | max. 0,25 kg | Einbautiefe 65MM

weiter zu:

Haben Sie offene Fragen oder können wir Sie bei der Planung eines Projekts unterstützen? Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Kataloge: